*
top1
blockHeaderEditIcon

Google AdWords

Google AdWords - Suchmaschinenoptimierung - EXPLORE GmbH, Speicher AR
OffPage Optimierung
Die OffPage-Optimierung befasst sich mit allen Optimierungsarbeiten die nicht direkt auf der Website gemacht werden. In der Regel spricht man hier vom Aufbau von Backlinks.

Backlinks sind noch immer einer der am stärksten gewichteten Rankingfaktoren und damit ausschlaggebend für eine gute Platzierung in den Suchmaschinen. Links werden von Suchmaschinen unterschiedlich stark gewichtet und bewertet. Daher ist die Anzahl und die Qualität der Backlinks ein ausschlaggebendes Kriterium.
Wichtige Informationen zu Backlinks
Backlinks stellen einen Verweis von einer Website [A] zu einer anderen Website [B] da. Ein Backlink wird von den Suchmaschinen als Empfehlung interpretiert. In diesem Beispiel empfiehlt also die Website [A] die Website [B]. Diese Empfehlung ist für die Suchmaschinen ein signifikantes Signal, um die Relevanz einer Website zu einem bestimmten Themengebiet bewerten zu können.

Jeder Link wird von den Suchmaschinen unterschiedlich bewertet bzw. gewichtet. So kann es sein, dass eine Webseite mit nur wenigen, aber dafür qualitativ hochwertigen bzw. starken Backlinks, höher gelistet wird, als eine Seite mit sehr vielen, aber dafür eher schwachen Links. Einige Faktoren, welche Suchmaschinen bei der Bewertung einzelner Links berücksichtigen, haben wir in den nächsten Punkte für Sie zusammengefasst.

PageRank Ein Kriterium, mit welchem Links bewertet und verglichen werden können, ist der so genannte PageRank. Der von den beiden Gründern der Suchmaschine Google erfundene PageRank definiert die "Wertigkeit" einer Webseite anhand der Anzahl und Qualität der auf sie verweisenden Links. Der PR wird in einer Skala von 0-10 angegeben, wobei 10 den höchsten Wert bzw. die höchste Gewichtung darstellt.

Es ist ein großer Unterschied, ob eine Seite mit einem PageRank bzw. PR von 2 einen Link zu Ihrer Webseite setzt oder eine Seite mit einem PageRank von z.B. 6 auf Ihre Seite verweist. Der Link der Webseite mit einem PR von 6 wird von Google höher gewichtet als der PR 2 Link.

Fast jeder Link einen positiven Einfluss auf das Ranking einer Webseite, Sie sollten jedoch immer versuchen, dass möglichst "wertige" Seiten auf Ihre Webseite verlinken.
Linktext
Als Linktext versteht man den Text der zusätzlich beim Setzen eines Links definiert werden kann. Dieser Text ist für die Suchmaschinen ebenfalls ein wichtiger Faktor. Linktexte erleichtern den Suchmaschinen, das Thema Ihrer Webseite genauer einzugrenzen.

Beim Erfassen eines Linktexts sollten Sie beachten, dass ein oder mehrere für Ihre Seite wichtige Keywords im Text enthalten sind. Auch die Position der einzelnen Keywords innerhalb eines Linktextes kann von Bedeutung sein. Generell sollte der Linktext eine Länge von 3-6 Wörtern nicht überschreiten, da die Internet Marketing Suchmaschinenoptimierung (SEO) Wertigkeit des jeweiligen Links bzw. die "Linkpower" mehr oder weniger gleichmäßig auf die einzelnen Keywords verteilt wird. (Quelle: Worldsoft AG)

Sie möchten auch Google AdWords
Bottom1
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

EXPLORE GmbH
9042 Speicher AR
T +41 71 344 48 16
N +41 78 854 15 87
info@explore.li
 

Bottom2
blockHeaderEditIcon

GRATIS-REPORT

Kundengewinnung per Autopilot!
28-seitiger Gratis-Report! 
Sofort zugestellt als eBook
Jetzt Report kostenlos downloaden!
Bottom3
blockHeaderEditIcon

AUSZEICHUNGEN

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail